crossbar wolke nr1 wolke nr2 wolke nr3 wolke nr4

Reclay Group übernimmt Anteilsmehrheit der Tanzer Consulting in Wien

Ausweitung der Geschäftsaktivitäten in Central Eastern Europe - Länderniederlassungen in der Slowakei, Tschechien, Ungarn und Slowenien

Wien/Köln, 11.07.2012

Die Reclay Group hat 74,9 Prozent der Anteile der Tanzer Consulting GmbH mit Sitz in Wien übernommen. Die Tanzer Consulting ist seit dem Jahr 2002 im Bereich der Umwelt- und Abfallwirtschaftsberatung tätig und neben Österreich bereits in der Slowakei, Tschechien, Ungarn und Slowenien aktiv.

„Mit der Übernahme der Anteilsmehrheit der Tanzer Consulting macht die Reclay Group einen wichtigen Schritt für die Ausweitung der Geschäftsaktivitäten in Central Eastern Europe. Ab sofort können wir mit eigenen Niederlassungen in der Slowakei, Tschechien, Ungarn und Slowenien länderübergreifende Lizenzierungs- und Entsorgungslösungen für unsere international tätigen Kunden anbieten“, so Raffael A. Fruscio, Gesellschafter der Reclay Group. Das Angebot richtet sich an Unternehmen, Sammel- und Verwertungssysteme, Kommunen, Ministerien, Organisationen und Entsorger. „Wir freuen uns darauf, die mehrjährige, vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Reclay Group fortzusetzen und auszubauen“, kommentiert Mag. Eva Maria Kassl, Geschäftsführerin der Tanzer Consulting.

Über die Reclay Group

Die Reclay Group ist eine Unternehmensgruppe im Bereich des Umwelt- und Entsorgungsmanagements. Mit ihren spezialisierten Tochterunternehmen bietet sie einen umfassenden Service für effiziente und rechtssichere Verpackungsentsorgung und -verwertung sowie Sustainable Management. In der von dem Inhaber Raffael A. Fruscio geführten Reclay Group sind an den Standorten Köln, Herborn, Wien und Rotkreuz/Schweiz 130 Mitarbeiter beschäftigt. Die Reclay Group betreut aktuell über 400 Unternehmen aus Industrie und Handel und wächst stetig weiter. Als unabhängige und eigenkapitalfinanzierte Unternehmensgruppe erzielte sie im Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz von rund 135 Millionen Euro.

Über die Tanzer Consulting GmbH

Die Tanzer Consulting GmbH ist ein Beratungsunternehmen, welches ein weites Spektrum im Bereich der Umwelt- und Abfallwirtschaft abdeckt. Mit ihren Kunden und Partnern hat sich Tanzer Consulting erfolgreich im internationalen Umfeld etabliert und kann auf erfolgreiche Kooperationen zurückblicken. Neben klassischer Optimierung des betrieblichen Abfallmanagements profitieren Kunden von dem umfassenden Wissen ihrer Experten in den Niederlassungen in der Slowakei, Tschechien, Ungarn und Slowenien. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Organisation und Durchführung von Seminaren und Workshops sowie internationales Projektmanagement.

Online-Portal activate – by Reclay erhält Gütesiegel von Trusted Shops

Sicheres Lizenzieren von Verpackungen

Köln, 10. April 2017

Geprüft und zertifiziert: Der Online-Shop activate – by Reclay hat von  Trusted Shops das führende Gütesiegel für Webstores in Europa erhalten. Das Siegel und der darin enthaltene Käuferschutz garantieren, dass auf den Portalen in Deutschland und Österreich sicher eingekauft werden kann.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung von Trusted Shops, zeigt sie doch, dass wir die hohen Anforderungen an Verbraucherschutz und IT-Sicherheit mit unseren Online-Shops erfüllen“, erläutert Raffael A. Fruscio, geschäftsführender Gesellschafter der Kölner Reclay Group, die die Portale betreibt.

Mithilfe von activate – by Reclay wird die Lizenzierung von Verpackungen erheblich vereinfacht. Jeder, der in Deutschland und Österreich Verpackungen herstellt oder in Verkehr bringt, muss gemäß der jeweiligen Verpackungsverordnung für die Rücknahme und Verwertung des Verpackungsmaterials Sorge tragen. Insbesondere für Onlinehändler mit geringeren Verpackungsmengen gestaltete sich diese Verpackungslizenzierung bislang zumeist sehr zeitaufwendig und kompliziert. Hier schaffen die Online-Portale Abhilfe. Über activate können Onlinehändler ihre Verkaufs- und Transportverpackungen (Deutschland) sowie ihre Haushalts- und Gewerbeverpackungen (Österreich) mit nur wenigen Klicks lizenzieren. Der Service steht Unternehmen aus allen EU-Mitgliedstaaten zur Verfügung.

„Das begehrte Siegel stärkt das Vertrauen in unser Portal. Die vielen positiven Rückmeldungen und Bewertungen zeigen, dass wir mit unserem Angebot genau richtig liegen“, so Fruscio. Vanessa Kupke, Head of Partner Management bei Trusted Shops, ergänzt: „Das Thema Verpackungslizenzierung wird immer häufiger bei uns angesprochen. Wir freuen uns sehr, mit der Reclay Group und ihrem Portal activate einen vertrauensvollen Partner in diesem Bereich gewonnen zu haben.“


Über die Reclay Group: Betrieben wird activate vom Kölner Recyclingspezialisten Reclay Group. Die mittelständische, inhabergeführte Unternehmensgruppe unterstützt mit ihren 220 Mitarbeitern weltweit an 12 Standorten über 3.000 Kunden aus Industrie, Handel und Gewerbe beim Erreichen ihrer Umweltziele und der Wahrnehmung ihrer Produktverantwortung. Die Reclay Group entwickelt individuelle Rücknahme- und Verwertungssysteme für unterschiedliche Abfallarten wie Verkaufs- sowie Transportverpackungen und berät Unternehmen sowie Regierungen beim Aufbau von Abfallsystemen. Darüber hinaus steuert die Unternehmensgruppe die Aufbereitung und Verwertung von Rezyklaten und versorgt die Wirtschaft so mit wichtigen Sekundärrohstoffen. Die spezialisierten Tochterunternehmen decken die gesamte Wertschöpfungskette der Abfallentsorgung und -verwertung ab – mit dem Ziel, Wertstoffe so lange wie möglich in einem geschlossenen Kreislauf zu halten.

Kontakt Reclay Group Tel.: +49  0221 580098-0 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über die Trusted Shops GmbH: Trusted Shops ist Europas Vertrauensmarke im E-Commerce. Das Kölner Unternehmen stellt mit dem Gütesiegel inklusive Käuferschutz, dem Kundenbewertungssystem und dem Abmahnschutz ein „Rundum-sicher-Paket“ bereit: Anhand von strengen Einzelkriterien wie Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz überprüft Trusted Shops seine Mitglieder und vergibt sein begehrtes Gütesiegel. Mit dem Käuferschutz, den jeder zertifizierte Online-Shop bietet, sind Verbraucher etwa bei Nichtlieferung von Waren abgesichert. Darüber hinaus sorgt das Kundenbewertungssystem für nachhaltiges Vertrauen bei Händlern und bei Käufern. Das Trusted Shops Projekt „Locatrust“ verhilft lokalen Händlern zu echten Bewertungen ihrer Kunden. Damit bietet Trusted Shops lokalen Händlern die Möglichkeit, mehr Sichtbarkeit für ihr Geschäft und ihr Sortiment im Netz zu schaffen, um den Local Commerce zu stärken. Das Projekt wird im Rahmen des Strukturfonds EFRE (Europäische Fonds für Regionale Entwicklung) von der Europäischen Union gefördert. Weitere Informationen: www.trustedshops.de

Kontakt Trusted Shops Mustafa Ucar PR- und Öffentlichkeitsarbeit Tel.: +49 221 77536 7531 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung zur Pressekonferenz

REMEDICA Österreich: Erstes flächendeckendes Rücknahmesystem für Altmedikamente geht an den Start

Wien, 17. November 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 1. Jänner 2015 bietet die Reclay Österreich GmbH in Kooperation mit Kwizda Pharmahandel GmbH das erste flächendeckende Rücknahme- und Verwertungssystem für Altmedikamente gemeinsam mit Apotheken an.

Moderne Arzneimittel sind ein Segen für die Menschheit. Gleichzeitig können sie bei unsachgemäßer Entsorgung aber beträchtlichen Schaden anrichten. So lässt sich seit mehr als 20 Jahren eine immer größere Anzahl an Arzneiwirkstoffen in Oberflächengewässern, im Grundwasser und vereinzelt sogar im Trinkwasser nachweisen. Viele dieser Stoffe werden als gefährlich für Organismen eingestuft. Bereits seit 2004 fordert die Europäische Union daher die Einführung entsprechender Sammelsysteme in ihren Mitgliedstaaten. In Österreich fehlt es jedoch bislang an einer gesetzlichen Regelung.

Mit REMEDICA Österreich wird durch die fachgerechte und verbraucherfreundliche Entsorgung abgelaufener oder nicht mehr gebrauchter Medikamente erstmals eine flächendeckende Lösung sichergestellt und gleichzeitig eine breite Aufklärungskampagne in der Öffentlichkeit gestartet.

Wir möchten Sie herzlich zur Vorstellung von REMEDICA Österreich im Rahmen einer Pressekonferenz einladen.

Datum:
Dienstag, 25. November 2014, um 10:00 Uhr

Ort:
Arkadenhof Café Central, Herrengasse 14, 1010 Wien

Teilnehmer:
Sektionschef DI Christian HOLZER, Leiter der Sektion V - "Abfallwirtschaft, Chemiepolitik und Umwelttechnologie" im Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
Mag. pharm. Dr. Christian MÜLLER-URI, Präsident des Apothekerverbandes
Mag. Thomas BROSCH, Geschäftsführer Kwizda Pharmahandel GmbH
Mag. Walter TANZER, Geschäftsführer Reclay Österreich GmbH

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns. Bitte melden Sie sich bis zum 21. November 2014 per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter +49 221 580098343 sowie Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Reclay Systems GmbH

Mag. Edith Koll
Leitung Zentraleinkauf und Marketing
Kwizda Pharmahandel

Die Seite wurde bereits entsorgt.

Die aufgerufene Seite scheint nicht mehr zu existieren. In diesem seltenen Fall können wir Ihnen leider nur eine Standardlösung anbieten: Gehen Sie bitte zur Startseite oder nutzen Sie die Suchfunktion.

Über LOGpoint Supply Chain Consulting

Die Kernkompetenzen von LOGpoint liegen im Supply Chain Consulting, in Teamentwicklung und Coaching sowie im Interimsmanagement. Mit Methodik, Wissen und Erfahrung entwickelt und setzt LOGpoint gemeinsam mit den Kunden maßgeschneiderte Konzepte und Strategien für eine wertschöpfende Logistik um. Darüber hinaus betreut und coacht das Unternehmen Projekt-, IT- wie auch Logistikleiter sowie bestehende Teams in der Praxis und begleitet Change-Prozesse. LOGpoints Projekt- und Interimsmanager unterstützen aber auch bei Ressourcenengpässen oder bei der Abwicklung von komplexen Aufgabenstellungen in der Logistik.

Kontakte für Rückfragen in den Unternehmen

Reclay Österreich GmbH
Eva Maria Kassl, Geschäftsführerin
Mariahilfer Straße 37-39, 1060 Wien
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pressekontakt
Dorothee Stamm, Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 30 206466811, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


LOGpoint
Gerhard Leitner, Geschäftsführer LOGpoint Supply Chain Consulting
Kronfußgasse 20, 1230 Wien
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pressekontakt
Sabine Lukas, Lukas PR + Marketing Agentur
Tel.: +43 664 1593 494, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!