crossbar wolke nr1 wolke nr2 wolke nr3 wolke nr4

Erfolgskurs der Methode Bilan Carbone® fortgesetzt

Reclay Group veranstaltet zweite Lizenzschulung in Deutschland

Am 18. und 19. März fand zum zweiten Mal in Folge die Lizenzschulung für die professionelle Anwendung der Methode Bilan Carbone® in Köln statt. Die Reclay Group ist der bisher einzige offizielle Schulungspartner für die Methode in der DACH-Region. Durchgeführt wurde der Lizenzlehrgang von der nachhaltigen Unternehmensberatung RE|CARBON Deutschland GmbH.

Der Blick auf das eigene Unternehmen kam dabei nicht zu kurz: „Besonders gut gefielen mir die Diskussionsrunden im Anschluss an die Bearbeitung der Fallbeispiele“, kommentiert Andreas Zöppig, Sustainability Manager bei der Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany, die Schulung und ergänzt: „Dadurch verankerte sich das Gelernte besonders schnell und es wurden wertvolle Hilfestellungen für die Nutzung im eigenen Unternehmen gegeben“.

Fragen zum Mehrwert der Methode gegenüber anderen Instrumenten konnten schnell beantwortet werden: „Das zusätzliche Risikomanagement, das die Methode Bilan Carbone® bietet, ist ein echter Vorteil gegenüber anderen Systemen und hat mich sofort überzeugt“, so Brian Robertson, Sustainability & Climate Reporting WWF Deutschland, begeistert. Abschließend wurden den Teilnehmern Tipps für eine Zertifizierung der unternehmensbezogenen Bilanzierungsprozesse – beispielsweise nach ISO 14064 – gegeben, um die eigenen Bestrebungen transparent für Kunden und Öffentlichkeit zu kommunizieren.

Die Methode Bilan Carbone® wurde im Jahr 2001 von der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME auf den Markt gebracht. Seit 2011 wird die Methode von der Partnerorganisation der Reclay Group, der Association Bilan Carbone (ABC), vermarktet und stetig weiterentwickelt. Die Reclay Group vertreibt die Methode Bilan Carbone® seit Juni 2013 in Deutschland.

  • Brian Robertson

Kontakt

01. Ihr Anliegen

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

** Jeder von uns versandte Newsletter enthält einen Link, mit dem Sie sich aus der Empfängerliste austragen können.

Ungültige Eingabe
02. Ihre Kontaktinformationen
Ungültige EingabeUngültige EingabeUngültige EingabeUngültige EingabeUngültige EingabeUngültige Eingabe
Ungültige EingabeUngültige EingabeUngültige EingabeUngültige EingabeUngültige EingabeUngültige Eingabe

* Pflichtfelder

03. Ihre Nachricht
Ungültige EingabeUngültige Eingabe

* Pflichtfelder

Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechnung in das nachfolgende Feld ein.
captcha
Ungültige Eingabe