crossbar wolke nr1 wolke nr2 wolke nr3 wolke nr4

Reclay-News – Ausgabe 1/2017

Liebe Leserinnen und Leser,

das schöne Wetter ist endlich da und wir freuen uns, Ihnen ebenfalls eine Reihe von positiven Nachrichten überbringen zu können.

Das Verpackungsgesetz kommt! Nach langen und teils mühsamen Verhandlungen hat das Gesetz am 12. Mai den Bundesrat passiert. Es tritt am 1. Januar 2019 in Kraft und löst die Verpackungsverordnung ab. Was Sie als Hersteller und Vertreiber wissen müssen, erfahren Sie hier.

In Frankreich wurde nicht nur erstmals ein parteiloser Kandidat zum Präsidenten gewählt, auch im Bereich der Verpackungslizenzierung gibt es eine Premiere: Ab 2018 herrscht zum ersten Mal Wettbewerb im Land. Mit dem neuen Rücknahmesystem LÉKO wird erstmals eine Alternative zum bisherigen Monopolsystem geboten.

Eine neue Gesellschaft gibt es auch in Slowenien. Mit der Reclay Materials d.o.o. können wir ab sofort den Wünschen unserer Kunden nach nachhaltigen und passgenauen Sekundärkunststoffen für ihre Produktion noch besser nachkommen.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und einen schönen Sommer!

Herzliche Grüße

Raffael A. Fruscio und Martin Schürmann

  • Verpackungsgesetz verabschiedet

    Neue Regelungen für Hersteller/Vertreiber

    teaser image

    Ab 2019 löst das Verpackungsgesetz die Verpackungsverordnung ab. Neben höheren Recyclingquoten werden mit dem Gesetz u. a. erweiterte Regularien für die Systembeteiligungspflicht von Herstellern/Vertreibern festgeschrieben.

  • Rücknahmesystem in Frankreich genehmigt

    Reclay bietet Alternative zum bisherigen Monopolisten

    teaser image

    Ab 2018 können Unternehmen ihren Anbieter für die Verpackungslizenzierung in Frankreich frei wählen. Mit LÉKO gibt es erstmals ein weiteres Rücknahme- und Verwertungssystem. Seit Kurzem entfällt zudem die Kennzeichnungspflicht von Haushaltsverpackungen mit dem Grünen Punkt.

  • Reclay expandiert nach Osteuropa

    Neue Gesellschaft für Kunststoffaufbereitung

    teaser image

    Mit der neuen slowenischen Gesellschaft Reclay Materials d.o.o. erweitert die Reclay ihr Angebot im Bereich Verwertung von Kunststoffabfällen und Rezyklaten. Damit kann die Nachfrage von Kunden nach maßgeschneiderten Sekundärrohstoffen noch besser erfüllt werden.

  • Webinarreihe gestartet

    Onlineschulungen zu aktuellen Verpackungsthemen

    teaser image

    Um unsere Kunden zukünftig noch schneller über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Verpackungslizenzierung zu informieren, bieten wir regelmäßig Webinare zu unterschiedlichen Themen an.

  • Kreislauf der Verpackung

    Schulungen für kommunale Abfallberater und Kunden

    teaser image

    Aufklärungsarbeit zu den Themen Abfalltrennung und Recycling zu leisten sowie gängige Mythen zu widerlegen, ist aus Sicht der Reclay wichtiger denn je. Regelmäßig führt unsere Unternehmensgruppe daher Workshops für Kunden und Abfallberater durch.